Sie befinden sich hier

 
Heft 294-2, Dezember 2018

 


Bernd Gräfrath: Nicht reich ... aber reich an Inhalt! 697
Protokoll der Mitgliederversammlung vom 29. September 2018 in Bad Segeberg 697
Thomas Brand: Zugvögel - Schwalbetreffen 2018 in Bad Segeberg 700
Bernd Gräfrath: Seltsame Zwillingsbildungen 701
Thomas Brand: Märchenhafte Hilfsrückzüger 704
Bernd Schwarzkopf: Konstruktionswettbewerb beim Schwalbetreffen 706
Entscheid im Informalturnier 2016, Abteilung Mehrzüger 707
Entscheid im Informalturnier 2014, Abteilung Selbstmatts in 4 und mehr Zügen 714
Entscheid im Informalturnier 2016, Abteilung Hilfmatts in mehr als 3 Zügen 717
Entscheid im Informalturnier 2017, Abteilung Hilfmatts in 2-3 Zügen 721
Entscheid im Informalturnier 2017, Abteilung Hilfmatts in mehr als 3 Zügen 728
Hans Gruber: Informalturnier Rochade Europa 2012-2013, Selbstmatts 730
Hans-Peter-Rehm-75-Jubiläumsturnier (gleichzeitig 224. Thema-Turnier der Schwalbe) 733
-be-64-Geburtstagsturnier (223. Thematurnier der Schwalbe, 75. feenschach-Thematurnier) 737

 

Nicht reich ... aber reich an Inhalt!

von Bernd Gräfrath, Mülheim/Ruhr

Vor einiger Zeit wurde im Schwalbe-Vorstand einmal die Sorge geäußert, daß eventuell nicht genug Beiträge geliefert würden, um die einzelnen Hefte von Die Schwalbe zu füllen. Inzwischen ist es eher so, daß so viele gute und wichtige Beiträge schon zu lange auf ihre Veröffentlichung warten, wir aber daran festhalten wollen, daß Die Schwalbe eine gedruckte Zeitschrift ist und Texte nicht bloß im Internet veröffentlicht werden sollen. Da gab es aktuell nur eine Lösung: Wir haben im Vorstand entschieden, daß es noch einmal ein zusätzliches Heft gibt; und dieses Heft 294-2 liegt nunmehr ohne Aufpreis in Ihren Händen. Dabei ist die finanzielle Lage der Schwalbe zwar nicht direkt besorgniserregend, aber auch nicht rosig. Deshalb meine kleine Bitte: Bitte überweisen Sie Ihren Mitgliedsbeitrag für 2019 frühzeitig; und wer zusätzlich auch noch den weiteren Betrieb der Problemdatenbank PDB durch eine Spende für 2019 unterstützt, kann sich unserer besonderen Dankbarkeit gewiß sein und wird auf der entsprechenden Website als Sponsor aufgeführt. Die Schwalbe will jedenfalls weiterhin in ihrer Zeitschrift hochklassige Aufsätze und Preisberichte in voller Länge zeitnah veröffentlichen und so zum weiteren Gedeihen des Problemschachs und unserer Vereinigung beitragen. Wir sind übrigens als gemeinnützig anerkannt und können auch Spendenbescheinigungen ausstellen!


Impressum  Datenschutz
Anschriften: siehe Vorstand
Internetauftritt: Gerd Wilts